Über uns
Homöopathie
Bachblüten
Magnetfeld
Reiki
Tierkommunikation
Bioresonanz
Hundeschule
Aloe Vera
Schüßlersalze
Seminare
Numerologie
EFT
Erste Hilfe
Colostrum
Lebensberatung
Hexenseminar
Mittelaltermärkte
Tarot
Magie
Forum
Welpenvermittlung
Links
Copywright
AGB
Impressum

Guten Tag!

Herzlich willkommen auf der Homepage für Homöopathische Tierbehandlung. Ich freue mich sehr, daß Sie sich für eine alternative Heilmethode interessieren. Mit der klassischen Homöopathie kann Ihr Tier SANFT und STRESSFREI behandelt werden.

 


Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in meine Arbeit als Tierheilpraktiker

.
Ich betreue in meiner Praxis hauptsächlich Hunde und Katzen , auf deren spezifische Erkrankungen und Verhaltensweisen ich mich spezialisiert habe.

Ich selber züchte schon über 30ig Jahre lang Hunde (Pudel und Tibet-Spaniel).

Eine homöopathische Therapie ist jedoch für jede Tierart geeignet.


Unter den neben stehenden “Buttons” habe ich einige Informationen für Sie zusammengestellt die von Interesse sind, wenn Sie sich dafür entschieden haben Ihr Tier klassisch homöopathisch von mir behandeln zu lassen.

Unter dem Button ”Homöopathie” finden Sie weiterführende Informationen rund um die Homöopathie.


Für Hundebesitzer gibt es unter dem Button ”Hundeschule” vieles zu entdecken.


Wenn Sie weiter Fragen haben oder mehr Informationen benötigen, bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an mich.

 

Wichtiger Hinweis:

 
Ich verstehe mich als Ergänzung und Partner, nicht als Konkurrenz für die Tierärzte. Ich hoffe, Ihnen bei Problemen helfen zu können, die entweder keinen Tierarzt erfordern oder die im hektischen Praxisalltag einfach zu kurz kommen. Besonders wichtig ist mir, genau zuzuhören, die Probleme Ihres Tieres ganzheitlich und individuell zu erfassen, Ihre Fragen genau und gewissenhaft zu beantworten und individuell auf das Tier als Tierpersönlichkeit einzugehen. Ständiger engmaschiger Kontakt per Email und auch telefonische Beratung in Eil- und Notfällen sind für mich selbstverständlich. Auch würde ich versuchen, Ihnen zu helfen, wenn die Schulmedizin nicht helfen konnte und Tierärzte Ihr Tier für nicht therapiefähig oder unheilbar erklärt haben. Wer schon von 2 oder mehr Tierärzten gehört hat: "Austherapiert, da kann man nichts machen, damit müssen Sie leben" oder ähnliches, sollte es mal mit alternativen Heilmethoden wie klassischer Homöopathie versuchen. Das gleiche gilt, wenn z.B. bei einem alten Tier eine möglicherweise erfolgversprechende, aber sehr teure und für das Tier belastende Operation oder andere schulmedizinische Behandlung aus Kostengründen oder aus Tierschutzerwägungen nicht mehr in Erwägung gezogen wird.


("Lohnt nicht mehr"!?)


Schließlich biete ich alternative bzw. komplementäre "sanfte" trotzdem aber sehr wirksame Therapiemethoden an für Tierhalter, die die Nebenwirkungen schulmedizinischer Präparate (z.B. leber- und nierentoxische Wirkung vieler Antibiotika und Antimykotika) vermeiden wollen.


Auch akute Krankheiten und Infektionen lassen sich homöopathisch oder isopathisch behandeln.
Selbstverständlich ist, daß ich - ebensowenig wie Tierärzte - seriöserweise keine Heilungsversprechen abgeben kann.

Die beste Reklame sind zufriedene Patientenbesitzer. Vereinbaren Sie am besten so bald wie möglich telefonisch einen Termin.

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf meinen Seiten und freue mich auf Ihren Anruf.


Mit herzlichen Grüßen

 

Klauspeter Behrendt Dip.Ing.(FH)

 

Tel.: 0 26 03  - 1 44 46

Im Fachbachtal 40

56133 Fachbach / Bad Ems

 

 

 

 

 

 

 

Hundeschule Hundescherkurs   Lebensberatung     Tierheilpratikerschule   Shop Forum   AGB   Pudel Tibet-Spaniel